Freizeit-Tickets in Baden-Württemberg

Baden-Württemberg lockt Entdecker und Genießer, Freizeitaktive und Kulturliebhaber mit vielfältigen Angeboten. Ursprüngliche Natur, traditionelle Bräuche, regionale Leckereien und heilendes Klima – das Ländle ist immer eine Reise wert. Und das Auto kann ruhig auch mal Pause bekommen, denn mit den vielfältigen Angeboten der Verkehrsunternehmen und Verkehrsverbünde wird das Reisen zum Urlaubserlebnis:

badisch24
Bei dem Tarifangebot badisch24 handelt es sich um eine 24-Stunden-Anschlusskarte der Verkehrs- und Tarifverbünde Ortenau (TGO), Freiburg (RVF), Schwarzwald-Baar (VSB), Lörrach (RVL) und Waldshut (WTV) – der sogenannten fanta5. Das Ticket richtet sich an Inhaber einer gültigen Wochen-, Monats- oder Jahreskarte von einem dieser Verbünde. Sie können nach der Entwertung des badisch24-Tickets einen Tag lang nicht nur in einem, sondern in allen fünf badischen Verbünden Bus und Bahn fahren. Die Anschlusskarte kostet 11,50 Euro pro Person, mehr Informationen gibt es auf der Webseite des RVF.

RegioX
Die Fahrkarte RegioX Solo gilt nach ihrer Entwertung bis 6:00 Uhr morgens am Folgetag in Bussen und Bahnen in vier Verkehrsverbünden: dem Karlsruher Verkehrsverbund (KVV), dem Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis (VPE), der Verkehrsgesellschaft Bäderkreis Calw (VGC). So sind interessante Ausflugsziele wie beispielsweise das SEA LIFE in Speyer, das UNESCO-Weltkulturerbe Kloster Maulbronn und die Thermen in Bad Wildbad, Baden-Baden sowie Bad Bergzabern oder Großstädte wie Karlsruhe und Heilbronn ganz bequem zu erreichen. Das Ticket gibt es wahlweise für eine Person zum Preis von 17,30 Euro und für bis zu fünf Personen zum Preis von 28,00 Euro.
Nähere Informationen und den genauen Geltungsbereich finden Sie auf der Webseite des KVV.

Baden-Württemberg-Ticket

Baden-Württemberg bietet ein vielfältiges Angebot an Freizeitaktivitäten – vom Wandern in der Natur bis hin zu zahlreichen Events der verschiedensten kulturellen Richtungen. Mit dem Baden-Württemberg-Ticket lässt sich das Ländle besonders gut erkunden. Es gilt einen Tag lang für beliebig viele Fahrten in allen Nahverkehrszügen sowie in U-Bahnen, Straßenbahnen und Bussen aller teilnehmenden Verkehrsverbünde in ganz Baden-Württemberg. Zusätzlich sind auch Fahrten über die Landesgrenzen hinaus möglich, wie zu den Bahnhöfen Basel SBB oder Würzburg. Der Preis richtet sich nach der Anzahl der Reisenden, so erhält man das Ticket für eine Person für 23 Euro, bis zu vier weitere Personen zahlen jeweils fünf Euro für die Mitfahrt.
Nähere Informationen gibt es auf der Webseite der Deutschen Bahn.

KONUS-Gästekarte
Urlauber in mehr als 135 Städten des Schwarzwalds können sich nicht nur auf eine erholsame (Aus-)Zeit, sondern auch auf eine ganz besondere Überraschung ihres Gastgebers freuen: Sie erhalten die KONUS-Gästekarte, eine Art Freifahrtticket für Busse und Bahnen in der gesamten Ferienregion Schwarzwald. Somit geht es ganz bequem und kostenlos mit Bus und Bahn zum Startpunkt der Wanderung, der Entdeckungstour oder zum Einkaufsbummel in die Stadt. Darüber hinaus können sich Ticketinhaber über Vergünstigungen in zahlreichen Einrichtungen freuen. Insgesamt gilt die KONUS-Gästekarte in den acht Verkehrsverbünden Ortenau (TGO), Rottweil (VVR), Freiburg (RVF), Schwarzwald-Baar (VSB), Lörrach (RVL), Waldshut (WTV), Freudenstadt (VGF) und Bäderkreis Calw (VGC) sowie in Teilen der Verkehrsverbünde Karlsruhe (KVV) und Pforzheim Enzkreis (VPE).
Nähere Informationen bietet die Schwarzwald Tourismus GmbH auf ihrer Internetseite.

EUROPASS

Seit über 15 Jahren gibt es mit dem EUROPASS eine länderübergreifende Fahrkarte zwischen dem Tarifverbund Ortenau (TGO) und der Städtegemeinschaft Strasbourg (CUS) in Frankreich. Diese gilt in allen Nahverkehrsmitteln und ermöglicht herrliche Ausflüge in die elsässische Metropole. Beim Kauf der Karte kann man zwischen verschiedenen Varianten wählen: Der EUROPASS 24h ist 24 Stunden lang für eine Person im gesamten TGO-Gebiet und in der CUS gültig. Ist der Ticketinhaber 18 Jahre oder älter, können im TGO-Gebiet zwei Kinder sowie alle eigenen Kinder unter 15 Jahren und in der CUS zwei Kinder unter zwölf Jahren mitgenommen werden. Der EUROPASS-Familiy 24h ist für zwei Erwachsene gültig, die Mitnahmeregelungen für Kinder sind identisch mit denen des EUROPASS 24h. Zusätzlich wird das Ticket auch als Monatskarte und in sogenannten „Mini“-Versionen angeboten.
Nähere Informationen gibt es auf der Webseite der Ortenaulinie.

3er-Tarif
Der 3er-Tarif gilt für Fahrten zwischen den drei Verkehrsverbünden Rottweil (VVR), Tuttlingen (TUTicket) und Schwarzwald-Baar (VSB). Mit ihm lassen sich die erlebnisreichen Städte und Regionen in den Verbünden ganz einfach mit Bus und Bahn erkunden. Beim Kauf kann man zwischen einem Einzelticket und einem Gruppenticket für bis zu fünf Personen wählen. Besitzer von Zeitfahrkarten können ihren Geltungsbereich darüber hinaus mit dem AnschlussTicket für das 3er-Tarifgebiet bequem erweitern.
Die genauen Tarife lassen sich mit dem TicketBerater berechnen, der inklusive einiger weiterer Informationen auf der Webseite des VSB zu finden ist. 

Tickets und Tarife der Verkehrsverbünde in Baden-Württemberg

Die folgende Baden-Württemberg-Karte gibt einen Überblick der Verkehrsverbünde im Ländle. Mit einem Klick auf den jeweiligen Verbund gelangen Sie direkt auf das Internetangebot Ihres gewählten Verbundes und dessen Tickets und Tarife.

VRNHNVKreisverkehr Schwäbisch HallVVSOstalbkreisFILSLANDhtvDINGnaldobodoVHBTuTicketVSBWTVRVLRVFVVRTGOvgfVGCVPEKVV